×

zu Gast bei Fripac-Medis

Jessica Hartsoe

„Perfektion ist das A und O bei einem Männerhaarschnitt“
– so die Philosophie von Jessyca Hartsoe.

Bart-Schneiden ist nicht gleich Bart-Schneiden, man muss lieben, was man macht.
- Jessica Hartsoe

Barbierkunst vom Allerfeinsten - der Fade Cut verlangt dem Friseur einiges an Erfahrung und Handwerkskunst ab. Ob Business oder Freizeit, der Razor Fade schneidet immer gut ab. Für den perfekten Übergang

von den Seiten Richtung Deckhaar ist die richtige Haarschneidemaschine entscheidend. Das Oberhaar ist passend zur Bartlänge geschnitten und kann je nach Wunsch in der Länge angepasst werden.

Beim Fade Cut wird das Haar mit der Panasonic ER-DGP82 an den Seiten und am Hinterkopf sehr kurz getrimmt.

Der Übergang zur oberen Haarpartie, die etwas länger bleibt, beginnt über den Ohren. Insgesamt erscheint dieser Look sehr akkurat und geradlinig, trotzdem gibt es noch genug Spielraum für das Styling.

Panasonic

ER-DGP82

Der Name Panasonic steht seit jeher für Qualität und hohe Produktwertigkeit.

Panasonic

ER-RZ10

Der eRazor ist eine saubere und schonende Alternative zum Rasiermesser.

Fripac 1955

Bart Öl

Perfekte Bartpflege mit natürlichen Ölen spendet reichlich Feuchtigkeit, macht das Barthaar weich und sorgt für angenehme Erfrischung.

Nachdem die Ausnahmebarbierin mit amerikanischen Wurzeln den zweiten Platz bei den German Barber Awards 2016 erzielte, drehten sich die Medien um sie und ihr handwerkliches Können.

Seit 2011 betreibt sie ihren eigenen Salon, der den Namen „Jessy’s Barber Girls“ trägt. Wie der Name schon vermuten lässt, sind dort ausschließlich Barbierinnen tätig. Neben gekonnten Männerstyles und Rasuren, bestimmt das Flair der 50er Jahre die Atmosphäre des Shops. Einzigartig, bunt, verrückt und sehr sympathisch.