×

zu Gast bei Fripac-Medis

Ludovic Beckers

Erfinder des innovativen Curve-O Kammes und arbeitet als Art Director für renommierte Haarkosmetikhersteller sowie für seine Eigenmarke Curve-O.

The biggest mistake
is trying to please an audience.
- Ludovic Beckers

Im Wesentlichen basiert der Look auf einer Kombination aus geometrischem Seiten- und Hinterkopfbereich, welcher überlagert wird, um ein weicheres Gesamtbild zu erreichen. Eine besondere Bedeutung kommt dem Seiten- und Ohrbereich zu. Die Differenzierung zur Kopfform macht den Look

verspielter und verleiht ihm eine raffinierte Kontur.Die Frisur lässt sich sehr variabel gestalten und neu interpretieren. Nicht zuletzt kann der Look auch durch verschiedene Kleidungsstile geformt und verändert werden. Am Ende heißt es doch: Was Sie tragen, beginnt mit den Haaren.

Um das Profil zu gestalten, wird ein klassisches Fundament erarbeitet.

So erreicht man eine sehr kompakte und füllige Struktur. Durch die Verwendung spezieller Techniken mithilfe der Panasonic ER-DGP82 zur Trennung der Sektionen erhält die Frisur ihren offenen Touch.

Parlux

Alyon

Der Parlux Alyon® ist das Ergebnis von über 40 Jahren Erfahrung in der Entwicklung professioneller Haartrockner.

Olivia Garden

Curve-O

Ludovic Beckers beweist mit seiner Erfindung sein starkes Interesse für die Schnitttechniken.

Panasonic

ER-DGP82

Der Name Panasonic steht seit jeher für Qualität und hohe Produktwertigkeit.

Ludovic Beckers, Art Director bei Curve-O, ist im flämischen Teil Belgiens groß geworden und begann seine Karriere im Salon seiner Eltern. Schon bald brachte er eine weitere Passion zu seinem Beruf: die Fotografie. Ludovic hat mehr als 100 nationale und internationale Auszeichnungen vorzuweisen; schon seit vielen Jahren wird seine Präsenz regelmäßig auf internationalen Bühnen wie z.B. in Bangkok, Las Vegas, New York und Buenos Aires gefragt. Im Laufe der Zeit definierte er seinen Stil „Editorial Hairdressing“ mit einem deutlichen Wiedererkennungswert.

Ludovic ist insbesondere für seine interaktiven Bühnenauftritte, für neue Präsentationen und Stile bekannt geworden.